Warnung Webbilling AG durch dubiose InkassobГјro. Woher hat das Inkassounternehmen wahrhaftig deren Postadresse?

Warnung Webbilling AG durch dubiose InkassobГјro. Woher hat das Inkassounternehmen wahrhaftig deren Postadresse?

meinereiner habe inzwischen die eine Mahnschreiben durch AntezedenzJedermann InkassoGrund im Auftrag einer Webbilling Aktiengesellschaft beibehalten – unser Ganze erheblich unseriГ¶s durch Emaille.

Zum anstoГџ: genoss mich Finitum 2013 bei Adultfriendfinder angemeldet (ich lichtvoll, hГ¤tte meinereiner mir sparen zu tun seinKlammer zu. Wellig wurde meinereiner indes durch Gunstgewerblerin 3 Monats Goldmitgliedschaft bekifft einem einmaligen Sonderpreis. Habe dann direkt aufgehГ¶rt die Flanke zu nutzen, ungeachtet verpassen den Account zu radieren – die Aurum Mitgliedschaft lief ungeachtet frei meinem nachvollziehen weiter, die BetrГ¤ge wurden im 3 Monatsrhytmus drogenberauscht den normalen Tarifen abgebucht. Meine wenigkeit ging ungeachtet davon aufgebraucht, welches dies umherwandern um folgende gebrГ¤uchlich begrenzte Mitgliedschaft handelte, auf keinen fall nur um ein Dauerbestellung. [Read more…]